Kaeser Kompressoren

Das Familienunternehmen KAESER KOMPRESSOREN ist einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Druckluft. Im Jahr 1919 als Maschinenbauwerkstatt gegründet, produziert Kaeser heute an zwei Produktionsstandorten in Deutschland. Auf der ganzen Welt beschäftigt das Unternehmen über 5000 Mitarbeiter – davon rund 1900 in Deutschland in der SE.

Das Unternehmen stellt seine Produkte in Coburg (Nordbayern) und Gera (Thüringen) her. Sie zeichnen sich insbesondere durch ihre Zuverlässigkeit, Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit und einfache Wartung aus – und unterstützen damit das oberste Ziel von Kaeser: höchstmögliche Kundenzufriedenheit.

Daran arbeiten nicht nur die Entwicklungsingenieure des Unternehmens, sondern auch die Servicemitarbeiter und Vertriebsingenieure. So konzipiert der Service schon parallel zur Produktentwicklung die Ersatzteileversorgung. Die Vertriebsingenieure beraten Kunden hinsichtlich der bestmöglichen Dimensionierung und Ausstattung der Anlagen. Je nach Standort und Produktionsbedingungen finden sie die optimale Lösung.

Auch nach der Installation der Anlage ist Kaeser der Dialog mit dem Kunden überaus wichtig.
Dieser kontinuierliche Kundendialog ermöglicht einen stetigen Verbesserungsprozess der Produkte und Leistungen.

Aus diesem Vorgehen resultiert die hohe Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität der Kaeser Produkte. So konnte Kaeser weltweit wichtige Absatzmärkte erschließen und viele zusätzliche Arbeitsplätze im In- und Ausland schaffen und sichern. In über 100 Ländern werden Kaeser Kompressoren mittlerweile von Niederlassungen und exklusiven Partnerfirmen vertrieben.

Druckluftstationen Basis-Modelle: die Serie SXC compact
Sie haben dann alles, was eine gute Druckluftversorgung braucht. Die Druckluftstationen der Serie SXC wurden von Kaeser für Handwerksbetriebe konzipiert. Auf nur 0,62 m² vereinen sie alle Komponenten, welche die Druckluftversorgung braucht, unter einer robusten Polyethylen.
SXC4Alles unter einer Haube:
einen Schraubenkompressor mit SIGMA-Profil, einen Kältetrockner und einen Druckluftbehälter. Druckluftstationen der Serie SXC bieten wir mit folgenden Leistungsdaten:
Druck: 8, 11 oder 15 bar
Volumenstrombereich: 0,26–0,80 m³/min                                                    Kompaktanlage Modell SXC
 
Ihre Vorteile
Anschließen und loslegen: Der Verrohrungs- und Installationsaufwand unserer Komplettsysteme ist vergleichsweise gering.
Alles was die Station benötigt ist ein Stromanschluss und ein Anschluss an Ihr Druckluftnetz.
Sie können also umgehend mit Ihrer Arbeit loslegen.

Schützt vor Korrosionsschäden: Durch den eingebauten Kältetrockner liefert die Druckluftstation hohe Druckluftqualität und bewahrt Ihre Werkzeuge und Maschinen vor Korrosionsschäden.

Einfache Wartung:
Nach dem Abheben der leichten Gehäusehaube aus rotationsgesintertem Polyethylen sind alle Wartungsstellen gut erreichbar. Der elektronische Kondensatableiter kann durch ein Gitter geprüft werden. Die Wartung ist einfach und effektiv.

Stationäre Werkstattkompressoren finden in der kleinsten Werkstatt Platz
Die stationären Kolbenkompressoren der Serie „EUROCOMP“ sind für denDauereinsatz in der Werkstatt gemacht. Um Ihnen die Aufstellung zu erleichtern, bietet Kaeser flexible Möglichkeiten zur Installation des Druckluftbehälters. Wählen können Sie zwischen folgenden Ausführungen:
mit liegendem Druckluftbehälter: die gängige Variante für ausreichend Platz mit stehendem   
Druckluftbehälter:
die Variante mit geringem Platzbedarf                                   Kompaktanlage Modell Aircenter
 
Ein- und Aufbaugeräte für vorhandene Druckluft-Systeme
Die Kompressorblöcke besitzen folgende Leistungsparameter:
Druck: 10/15 bar
Volumenstrom: 112 – 1050 l/min

Ihre Vorteile
Keine Sorge bei wenig Platz:
Nur maximal 0,85 m² Stellfläche braucht der Kompressor mit stehendem Druckluftbehälter!
Verlängert die Lebensdauer Ihrer Werkzeuge:
Das hocheffiziente Kühlsystem unserer stationären Werkstattkompressoren hält die Druckluft- und Öltemperaturen niedrig. Das führt zu einer längeren Lebensdauer des Kompressors und Ihrer angeschlossenen Druckluftwerkzeuge.

Die Ventile halten dicht:
Für unsere stationären Werkstattkompressoren verwenden wir hubbegrenzte Ventile mit Edelstahl-Ventilzungen. Das verbessert die Wärmeableitung und vermeidet die Ölkohlebildung.

Auch das Abdichtverhalten der Ventile und ihre Einsatzzeit werden so entschieden verlängert.

Neuplanung                   
So beginnt für Sie eine neue Zeitrechnung.
Müssen Sie mit einer über die Jahre gewachsenen Druckluftstation leben, die den Anforderungen der Zeit nicht mehr genügt? Oder haben Sie Neues vor und suchen nach Lösungen mit herausragender langfristiger Wirtschaftlichkeit?                                                                                       
 Als Ihr erfahrener Partner für Druckluft-Systemlösungen können wir uns in jedes Szenario hineinversetzen und haben neben der Druckluftversorgung auch immer die Gesamtheit Ihres Betriebs im Blick. So helfen wir Ihre Druckluft-Zukunft optimal zu gestalten – ob Sie 2 Mitarbeiter haben oder 20 000.

Ihre Vorteile
Passt! Alles aus einer Hand:
Als Druckluft-Systemanbieter liefern wir nicht nur Kompressoren oder Komponenten der Druckluftaufbereitung, sondern natürlich auch die Steuertechnik und wenn nötig die komplette Infrastruktur. 
 
 

 

 

 
                           Serie Kolbenkompressor Classic                                                                                            mobile Kompressoren

Unsere Erfahrung, Ihr Erfolg:                                                               
Von Bergbau bis Brauerei, von Bayern bis Bahrein – unsere Kunden profitieren von unserer Erfahrung als Global Player – mit allen denkbaren Branchen und Standortbedingungen.


Langfristig Kosten sparen:
Optimale Beratung, technischer Vorsprung in Forschung und Fertigung und eine hocheffiziente Service-Organisation, die vor Stillständen schützt: Kaeser Kunden profitieren von niedrigen Life-Cycle-Kosten.

                                                                                    Kolbenkompressor Serie Premium

Wärmerückgewinnung: Sparen Sie bis zu 96 % Energie!
Ein Schraubenkompressor wandelt 100 % der ihm zugeführten Energie in Wärme um. Bis zu 96 % dieser Energie können zurückgewonnen werden.

Moderne Schraubenkompressoren in vollgekapselter Bauweise eignen sich besonders gut für Wärmerückgewinnung. Das gilt sowohl für fluideingespritzte als auch für trocken verdichtende Kompressoren.
 
Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hat im Mai 2016 ein neues Förderprogramm im Bereich der Drucklufterzeugung veröffendlicht. Unternehmen bis 250 Beschäftigte profitieren von einer Förderung in Höhe von 30%, grössere Unternehmen können 20% Förderung beantragen.
 
Sie haben sicher Fragen!!!
Rufen Sie mich bitte einfach an
 
Tel.:     +49 38320 356,
Mobil: +49 160 99177459,  oder schreiben mir eine E-Mail