Großfilteranlagen Multistar

Vom kompakten Patronenfilter bis hin zur
Großfilteranlage für Luftmengen von mehr als 600.000 m3/h bietet die Baureihe Multistar unzählige Gehäusegrößen und Varianten der glattwandigen Filteranlagen.

Die Konstruktion der Großfilteranlagen Multistar beruht auf einem optimierten, hochflexiblen Rastermaß. Dadurch lassen sich die Großfilteranlagen in zahlreichen handwerklichen und industriellen Branchen einsetzen, egal ob in der Papier- und Druckindustrie, der Möbelindustrie, Metall- und Holzverarbeitende Unternehmen bis hin zu Betrieben der Recyclingbranche

Die optimale Konfiguration für jeden Bedarf lässt sich nach dem Baukastenprinzip zusammenstellen.

 


Egal ob Aluminiumspäne oder Zinkstaub, PUR-Hartschaum oder Weichholz, Ölnebel oder Schweißrauch.

Alle Parameter, wie Aufbau, Größe, Funktion, auch Weiterverwendung des Materials werden für jede Anwendung individuell festgelegt. Entsprechend der Vorschriften Späneabsauganlagen

Der Multistar passt sich an Ihren Standort an. Durch eine Aneinanderreihung der Gehäusemodule einer Vielzahl möglicher Längen wird jeder Stellplatz optimal ausgenutzt.

Die Großfilteranlage arbeitet ökonomisch und ökologisch effizient. Eine strömungsgünstige  gestaltung, Einblasmodule zur Vorabscheidung, der großzügig bemessene expansionsraum und hochwertige Filtermedien mit spezieller Oberflächenbehandlung, halten die Filterwiderstände so gering wie möglich. Das spart Energiekosten und erhöht gleichzeitig die Absaugwirkung.

Umwelt- und Arbeitsschutzvorschriften werden problemlos eingehalten

Mit der Großfilteranlage MultiStar
lassen sich alle einschlägigen Gesetze und Normen von ATEX über DIN EN 12779 Betriebssicherheitsverordnung, VDI-Richtlinien bis zur BGI 739-2 gut und sicher einhalten. Auch die Berstscheiben und Revisionstüren sind geprüft. Entsprechend den Vorgaben der DIN EN 12779.
 
Bei Fragen, rufen Sie mich einfach an
Telefon: +49 38320 356
Mobil    +49 160 99177459 oder senden Sie mir eine E-Mail